SAXAS
Sie befinden sich hier: Aktuelles > alle Meldungen

Aktuelle Meldungen rund um SAXAS Nutzfahrzeuge Werdau 

17.02.2014

SAXAS weltweiter Anbieter von Spezialfahrzeugen und verwindungsfreien LKW-Aufbauten

Die Aktionäre und Eigentümer der SAXAS Gruppe, Frau Josi Blechschmidt und Herr Steffen Ebert, übernehmen zum 01.02.2014 die CROSSMOBIL GmbH.

Mit dieser Akquisition wird das Produkt-Portfolio der eigentümergeführten SAXAS – Gruppe um ein OFF-Road Sortiment und innovative mobile Systeme für diverse Anwendungen erweitert.
 
  • Neu zum Sortiment der SAXAS gehören ab sofort
  • Verwindungsfreie LKW-Aufbauten (patentgeschütztes System Multi-Free-Low)
  • Spezialfahrzeuge für den Geländeeinsatz
  • Sheltersysteme für mobile Kommunikation
  • Mobile Hospitäler
  • Schwerlasttieflader

Eine genaue Sortimentsübersicht finden Sie unter www.Crossmobil.de

Eine Vielzahl der auf der Homepage gezeigten Produkte wird bereits seit 2007 auf den modernen Fertigungsanlagen und Montagelinien der SAXAS Gruppe am Stammsitz in Werdau gefertigt.

Aus den Synergien, Kompetenz der SAXAS als einer der bedeutendsten Hersteller für Verteilerfahrzeuge in Europa in Verbindung mit der internationalen Erfahrung der CROSSMOBIL in Spezialfahrzeugen und mobilen Systemen wird SAXAS zum weltweiten Anbieter und Hersteller von Spezialfahrzeugen und verwindungsfreien LKW-Aufbauten.

Für den Ausbau des Standortes Werdau werden die Eigentümer bis 2016 weitere 12 Mio. EURO in die Erweiterung der Fertigung investieren.

SAXAS beschäftigt ca. 200 Mitarbeiter. Der Gruppenumsatz beträgt 50 Mio. EURO. Bis 2020 wird eine Umsatzverdoppelung anvisiert.

Werdau, Februar 2014
SAXAS Gruppe

  • Pressekontakt

    Stephan Brade
    Marketing/Vertrieb

    SAXAS Nutzfahrzeuge Werdau GmbH
    Am SAXAS-Werk 1
    D-08412 Werdau

    fon: +49 (0)3761 49-120
    fax: +49 (0)3761 49-2201
    E-Mail: kontakt@saxas.biz